Mo.-Do.: 8:00 - 16:30

Fr.: 8:00 - 12:30

Rufen Sie uns an

Aktuelles 12/2019


Das Aktuelle 12/2019

pdf_icon

Darin finden Sie folgende Themen:

  • Gesetzgebung
    – Bundesregierung möchte Bürger und Verwaltung entlasten
  • Unternehmer
    – Separate Leistungen: Wann gilt einheitlicher Steuersatz?
    – Kleinunternehmer: Umsatzberechnung bei Differenzbesteuerung
    – Niedrigpreiswaren: Wie ist die Leistung auszuweisen?
    – „Vergessene“ Sonderbetriebsausgaben: Nachholung möglich?
    – Gewerbesteuerkürzung bei Mitvermietung von Betriebsvorrichtungen?
  • GmbH-Geschäftsführer
    – Teilwertabschreibung: Auswirkungen des AStG
  • Arbeitgeber und Arbeitnehmer
    – Unbelegte Brötchen mit Heißgetränk sind kein Frühstück
  • Hausbesitzer
    – Grundstücksenteignungen löst kein privates Veräußerungsgeschäft aus
  • Kapitalanleger
    – Abgeltungssteuer ab 2009: Stückzinsen bleiben steuerpflichtig
  • Alle Steuerzahler
    – Übungsleiter: Günstige BFH-Urteile nun anwendbar
    – Treppenlift als außergewöhnliche Belastung?

Aktuelles 11/2019


Das Aktuelle 11/2019

pdf_icon

Darin finden Sie folgende Themen:

  • Unternehmer
    – Personengesellschaften: Abfärbewirkung bei Beteiligungseinkünften eingeschränkt
    – Daten: Aufbewahrungskosten nicht rückstellungsfähig
    – Eigenständig tätige Arbeitnehmer führen GbR in die Gewerblichkeit
    – Entgelt aus Honorarvereinbarung: Zeitpunkt der Versteuerung
  • Freiberufler
    – Keine Freiberufler: Rentenberater sind gewerblich tätig
  • GmbH-Geschäftsführer
    – Teileinkünfteverfahren: Bei vGA sinnvoll?
    – Organschaft: Deutschland soll die Spielregeln ändern
  • Arbeitgeber und Arbeitnehmer
    – Homeoffice: Badrenovierung ist nicht anteilig absetzbar
    – Kein Lohnzufluss durch vom Arbeitgeber übernommene Steuerberatungskosten
    – Gehaltserhöhung: Steuerfreie Incentives für Arbeitnehmer
  • Hausbesitzer
    – Schuldzinsen bei Währungskursverlust nicht absetzbar
    – Vermietung und Verpachtung: Absetzbare Kosten?
  • Alle Steuerzahler
    – Gleichgeschlechtliche Paare: Zusammenveranlagung nachträglich möglich
    – Solidaritätszuschlag: Ab 2021 soll Rückführung beginnen

Aktuelles 10/2019


Das Aktuelle 10/2019

pdf_icon

Darin finden Sie folgende Themen:

  • Gesetzgebung
    – Jahressteuergesetz 2019: Entwurf der Bundesregierung
  • Unternehmer
    – Realteilung einer Sozietät: Ermäßigte Besteuerung bei Mitnahme von Mandanten
    – Differenzbesteuerung: BMF nimmt Stellung
    – Arbeitsessen: Wann ist ein Vorsteuerabzug bei Bewirtungsaufwendungen möglich?
  • Arbeitgeber und Arbeitnehmer
    – Reisekosten: BFH zur ersten Tätigkeitsstätte bestimmter Berufsgruppen
    – Leiharbeitnehmer: Wo liegt die erste Tätigkeitsstätte?
    – Entfernungspauschale: Wie viele Arbeitstage dürfen angegeben werden?
  • Hausbesitzer
    – Geerbte Immobilien: Steuerbefreiung setzt unverzügliche Selbstnutzung voraus
  • Alle Steuerzahler
    – Pflichtbeiträge an Berufsständige Versorgungseinrichtungen sind abziehbar
    – Parallele Vollzeitberufstätigkeit lässt Kindergeldanspruch entfallen
    – Abgabe Steuererklärung: Verspätungszuschlag künftig unumgänglich

Aktuelles 09/2019


Das Aktuelle 09/2019

pdf_icon

Darin finden Sie folgende Themen:

  • Gesetzgebung
    – Mietwohnungsneubau: Sonderabschreibungen möglich
    – Seit 01.07.2019: Mehr Rente und Kindergeld
  • Unternehmer
    – Vorsteuerabzug versagt: Reverse-Charge-Verfahren anzuwenden
    – Umsatzsteuerlicht Organschaft: Folgen einer Liquidation
    – Schätzungsweise Aufteilung: „Herrenabende“ einer Kanzlei hälftig absetzbar
  • Arbeitgeber und Arbeitnehmer
    – Doppelter Haushalt: 1.000-€-Kappung gilt nicht für Möbel und Hausrat
    – Transferkurzarbeitergeld: Wie sind Aufstockungsbeträge zu versteuern?
  • Hausbesitzer
    – Grundstück: Spätere Verminderung der Beteiligung muss angezeigt werden
    – Abschlag bei Grundsteuer: Wann Hausabriss (nicht) vorhersehbar ist
  • Alle Steuerzahler
    – Mehraktige Ausbildung: Schwerpunktmäßige Berufstätigkeit entscheidend
    – Pilotprojekt: Rentner können vereinfachte Steuererklärung abgeben

Aktuelles 08/2019


Das Aktuelle 08/2019

pdf_icon

Darin finden Sie folgende Themen:

  • Gesetzgebung
    – Jahressteuergesetz 2019: BMF veröffentlicht Referentenentwurf
  • Unternehmer
    – Vorsteuerabzug: Rechnungsaussteller und Leistender müssen identisch sein
    – Gebietskörperschaft: Kapitalertragsteuer auf verdeckte Gewinnausschüttungen?
    – Arbeitnehmerüberlassung: Vorsteuerabzug bei genauer Leistungsbezeichnung
    – Abschluss von Darlehnsverträgen: Agio ist umsatzsteuerfrei
  • GmbH-Geschäftsführer
    – Miet- und Pachtverhältnisse: Was gilt als fremdüblich ?
  • Arbeitgeber und Arbeitnehmer
    – Verkauf der Zweitwohnung: Vorfälligkeitsentschädigung nicht absetzbar
    – Homeoffice: Anmietungsmodell künftig nur bei positiver Überschussprognose
  • Alle Steuerzahler
    – Haushaltsnahe Dienstleistungen: Steuerbonus nur für eigene Heimunterbringung
    – Entlastungsbetrag für Alleinerziehende: Voraussetzungen.

Aktuelles 07/2019


Das Aktuelle 07/2019

pdf_icon

Darin finden Sie folgende Themen:

  • Unternehmer
    – Aktive Rechnungsabgrenzung: Bei unwesentlichen Beträgen nicht notwendig
    – Landschaftsbau: Pflanzenlieferung und Gartenarbeiten einheitliche Leistung
    – Kein Steuerabzug auf Vergütungen für Internetwerbung
    – Vorsteuerabzug: Pflichtangaben auf Rechnung beachten
    – Urheberrecht: Abmahnungen sind umsatzsteuerpflichtig
    – Gewerbesteuerliche Hinzurechnung: Keine Berücksichtigung von Messeständen
  • GmbH-Geschäftsführer
    – Organschaft: Regeln für Ergebnisabführungsverträge
    – Anteilseignerwechsel: Keine Ausschlussfrist bei Verlustvortrag
  • Arbeitgeber und Arbeitnehmer
    – Neue Ländererlasse: Überlassung von Dienstfahrrädern
    – Fußballtrainer: Sky-Bundesliga-Abo kann als Werbungskosten abzugsfähig sein
  • Alle Steuerzahler
    – Übungsleitertätigkeit: Auch Verluste können abgerechnet werden
    – Sozialleistungen: Familienkasse darf Kindergeld trotzdem zurückfordern

Aktuelles 06/2019


Das Aktuelle 06/2019

pdf_icon

Darin finden Sie folgende Themen:

  • Unternehmer
    – Private Pkw-Nutzung: Auch im Taxigewerbe sind Kfz-Bruttolistenpreise maßgeblich
    – Grundstücksunternehmen: Neues zur erweiterten Gewerbesteuerkürzung
    – Schuldzinsen: Saldierung von Zinsaufwand im Cashpool?
    – Onlinegeschäfte: EU-Kommission begrüßt neue Mehrwertsteuervorschriften
    – Vorsteuerabzug für gemischt genutzte Leistungen: Frist zum 31.07.2019 beachten
  • Arbeitgeber und Arbeitnehmer
    – Dienstreisen: Welche Kosten sind absetzbar?
    – Gesundheitsvorsorge: Sensibilisierungswoche im Betrieb löst Arbeitslohn aus
  • Kapitalanleger
    – Knock-out-Zertifikate: Verluste aus Verfall sind steuerlich abzugsfähig
    – Anlagebetrug: Steuerliche Regelung bei nicht geliefertem Blockheizkraftwerk
  • Alle Steuerzahler
    – Schenkung unter Ehegatten: Wann ein Spendenabzug erlaubt ist
    – Kindergeldberechnung: Welche Zahlungen zur Unterhaltsrente gehören

Aktuelles 05/2019


Das Aktuelle 05/2019

pdf_icon

Darin finden Sie folgende Themen:

  • Unternehmer
    – Bruchteilsgemeinschaft kann kein Unternehmer sein
    – Vorsteuerabzug: Anschrift des leistenden Unternehmers muss gültig sein
    – MwSt-Digitalpaket: Anpassung des Umsatzsteuer-Anwendungserlasses
    – Flüchtlingshilfe: BMF verlängert umsatzsteuerliche Billigkeitsmaßnahmen
  • GmbH-Geschäftsführer
    – Steuerliches Einlagekonto: Korrektur eines Fehlers?
  • Arbeitgeber und Arbeitnehmer
    – Ehegatten-Minijob: Firmenwagen fremdüblich?
    – Berufliche Fahrten: Unfallkosten sind neben der Pendlerpauschale absetzbar
    – Einkommensteuererklärung 2018: Neuerungen für Arbeitnehmer im Überblick
  • Alle Steuerzahler
    – Anrechnung auf Sozialleistungen: Kindergeld kann zurückgefordert werden
    – Kindergeld: Besuch einer Missionsschule keine Berufsausbildung
    – Nordrhein-Westfalen: OFD gibt Prüffelder der Finanzämter bekannt
    – Steuerpflicht: Immer mehr Rentner müssen eine Einkommensteuererklärung abgeben

Aktuelles 04/2019


Das Aktuelle 04/2019

pdf_icon

Darin finden Sie folgende Themen:

  • Unternehmer
    – Unterjähriger Eintritt in Gesellschaft: Verlust für das gesamte Jahr abziehbar
    – Bilanzierender Insolvenzverwalter: Wann ist Vergütungsvorschuss zu aktivieren?
    – EuGH: Vorsteuerabzug ohne Vorlage von Rechnungen?
    – Ermäßigte Eintrittsumsätze für Eisskulpturenausstellung
    – Bauträgerfalle: BMF passt Schreiben an
  • GmbH-Geschäftsführer
    – Umwandlung von Gesellschaften: Regelungen zur Abwärtsverschmelzung
    – Einlagekonto: Einbringung oder Erfüllung einer Forderung entscheidend?
  • Arbeitgeber und Arbeitnehmer
    – Arbeitskleidung: Steuerfreie Überlassung oder Werbungskostenabzug möglich?
    – Umweltfreundliche Mobilität: Neue Steuervorteile für Jobtickets usw.
    – Ab 2019: Angehobener Mindestlohn kann in die Sozialversicherungspflicht führen
  • Haubesitzer
    – Einheitswert Grundsteuer: Miete aus Mietspiegel vom 01.01.1964 abzuleiten
  • Alle Steuerzahler
    – ElsterFormular: Nur bis Ende 2019 nutzbar

Aktuelles 03/2019


Das Aktuelle 03/2019

pdf_icon

Darin finden Sie folgende Themen:

  • Gesetzgebung
    – Brexit: Bundesregierung bringt steuerliche Begleitregelungen auf den Weg
  • Unternehmer
    – EU-Mehrwertsteuersystem: Vier schnelle Lösungen
    – Zollrechtliche Nomenklatur: Etiketten an Waren kein objektives Merkmal
    – Kleinunternehmer: Künstliche Tätigkeitsaufspaltung rechtsmissbräuchlich
    – „Formwechsel“: Ein-Mann-GmbH muss Grunderwerbsteuer entrichten
    – Platzierungsabhängige Preisgelder: Kein umsatzsteuerbarer Leistungstausch
    – Anschrift in Rechnungen: Anpassung des Umsatzsteuer-Anwendungserlasses
    – Realteilung: Aktualisierung der Verwaltungsmeinung
  • GmbH-Geschäftsführer
    – Grunderwerbsteuer: Konzernklausel gilt nicht als verbotene Beihilfe
    – Außensteuer: Keine Einkünftekorrektur bei sanierungsbedingter Vergünstigung
  • Alle Steuerzahler
    – Zinshöhe von 6 %: AdV nun auch schon ab April 2012
    – 2019: Die wichtigsten steuerlichen Änderungen im Überblick